40' Highcube

Sebastian Gebhardt baut Hochseecontainer zu Wohnhäusern um. Auf der Homepage seiner Firma Steelcave ( www. steelcave.de ) erläutert er warum und wie aus Containern hochwertige, transportable und individuelle Wohnlösungen entstehen. Wir finden Sebastians Ansatz fantastisch, gibt er doch eine mögliche Antwort auf die Themen #Mobilität, #Suffizienz und #Nachhaltigkeit. Durch die international standartisierte Hülle ist der Highcube global mobil bei erstaunlicher Nachhaltigkeit: da der Container auf Punktfundamenten stehen kann ist die Bodenversiegelung praktisch nicht vorhanden, ein kleines Volumen bedeutet wenig Baustoffe, bedeutet wenig graue Energie und wenig zu recycelnde Rohstoffe.

Für Steelcave durften wir die Entwicklung eines Prototyps bauphysikalisch begleiten. Dies beinhaltete den öffentlich-rechtlichen EnEV-Nachweis, die Berechnung der Wärmebrücken und die Simulation des dynamischen, gekoppelten Wärme- und Feuchteflusses in den Bauteilen.


Thomas Pickert

neu 2019:

Atelier im Schreimerhof

Hauptstraße 28 - Niederhausen

94419 Reisbach

08734 - 939 23 00

Sonnleiten 22
94405 Landau a.d. Isar
Germany

09951 - 60 46 72
0151 - 21 23 30 82

t.pickert@pickert-architekten.de

pickert architekten

passivhausplaner  |  energieberatung  |  möbel
DI architekt (fh), energieeffizienz-experte (dena), schreiner